Sie können auch gern vorab ein Telefonat mit mir führen, so gesehen für ein "erstes" Kennenlernen nutzen, auch um erste Fragen gemeinsam zu erörtern.

 

Ich orientiere mich an den üblichen Honorarsätzen für systemische Beratung und Therapie, die sich aus den Leitlinien der Berufsverbände und Gesellschaften ergeben (Systemische Gesellschaft). Die Honorarkosten stelle ich Ihnen privat in Rechnung, da systemische Beratung nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird:

 

für Einzelgespräche                      (ca. 60 bis 75 Minuten):  75 €

für Paar- und Familiensitzungen (ca. 90 Minuten):            125 €

 

In Einzelfällen biete ich abweichende sozial verträgliche einkommensabhängige Einzelfalllösungen an.

Sprechen Sie mich dazu bitte auch gern an.

 

Insgesamt bin ich bestrebt, Sie wirksam zu beraten. Gemeinsam mit Ihnen habe ich die Dauer eines Beratungsprozesses auch hinsichtlich der Frage was gut wirkt immer mit im Auge:

so gesehen möchte ich so wirksam wie nötig und kurzzeitig wie möglich beraten.

 

Systemische Beratungspraxis Bonn, Jens Romahn

E-Mail: post@systemische-beratungspraxis-bonn.de

Tel: +0228 - 1803550

Telefonsprechzeit: montags zwischen 10:00 - 12:00 Uhr

Kontakt

Systemische Beratungspraxis Bonn         

Mag. Jens Romahn

Systemischer Berater (IF Weinheim, SG )

Psychologischer Morphologe (Uni Köln, Rheingold-Institut)

Paartherapie (EFT)

Zürcher Ressourcenmodell (ZRM)

 

Kölnstraße 159 / Ecke Adolfstraße

53111 Bonn-Altstadt

4. Etage

Tel: (0228) 180-3550

post@systemische-beratungspraxis-bonn.de

Anfahrt

Es gibt gute Möglichkeiten für eine Anreise mit der DB + ÖVN:

 

ab Bonner HBF fährt die Linie 61 der Bonner SWB (Ri. BN-Auerberg),

Sie fahren lediglich 7 Minuten und verlassen die Linie

an der 4. (Rosental) oder 5. Haltestelle (Chlodwigplatz).

Meine Praxis liegt zwischen diesen beiden Haltestellen,

die Bahn führt direkt an dieser vorbei. 

 

oder angenehme 12 Gehmintuen ab Bonner HBF, der sie durch die Bonner Altstadt führt, wo sich meine Praxis befindet.

  

oder aus Köln (PKW) kommend:

über BAB A59 (Anschlussstelle Bonn-Nord verlassen)

oder BAB A555 am „Bonner Kreisel“ verlassen,

dann über Lievelingsweg kommend weiter auf die Kölnstraße.

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.